Fuerteventura virtuell

Online-Reiseführer

FUERTEVENTURA

Das Strandparadies der Kanaren

Urlaub vor der Küste Afrikas

Tefia

Karte Fuerteventura - Karte Tefia

Tefia ist ein weit verstreuter Ort im Inneren der Insel abseits der üblichen Touristenpfade. Viele der alten Bauernhöfe stehen mittlerweile leer. Diese wurden in letzter Zeit originalgetreu restauriert und sollen nun den Grundstock für ein Freilichtmuseum bilden. Dieses soll dem Besucher das ländliche Leben vergangener Zeiten näherbringen. Man kann gemütlich durch die ausgedehnte Anlage schlendern und u.a. an den niedrigen Feldmauern den Eidechsen beim Sonnen zuschauen.

Prunkstück des Museums ist eine originalgetreu restaurierte Windmühle. Diese steht neben der Straße nach Los Molinos. Früher gab es in den Ebenen des Nordens und des Inselzentrums viele dieser Windmühlen. Doch mit der niedergehenden Landwirtschaft verfielen auch die Windmühlen.

Das Ecomuseo La Alcogida in Tefia ist von Dienstag bis Freitag von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr und Sonntag von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Montag und Sonnabend ist das Museum geschlossen.



Einfach schön, auch wenn es nur das Toilettenfenster ist   Blick zur Casa Sr. Teodosio   Casa Sña.Herminia y Sr. Donato  

Casa Sña.Herminia y Sr. Donato   Casa Sr. Teodosio  

Casa Sr. Teodosio   Casa Sr. Teodosio   Casa Sr. Teodosio  

Casa Sr. Teodosio   Casa Sr. Teodosio   Gofiomühle in der Casa Sr. Teodosio

Kamele   Casa Sr. Teodosio   Casa de los Cabrera  

Casa de los Cabrera   Molino bei Tefia   Molina in Tefia  

Casa de los Cabrera