FUERTEVENTURA

Das Strandparadies der Kanaren

Urlaub vor der Küste Afrikas

Zoo La Lajita

Karte Fuerteventura

An der Straße vom Flughafen zu den südlichen Touristenorten auf der Halbinsel Jandia gelegen bietet die Gegend um La Lajita mit ihren künstlich angelegten Anlagen einen erfrischend grünen Anblick. Westlich der Straße erstreckt sich das Gelände des Zoos La Lajita und in Richtung Meer ist die zugehörige Kamelreitstation zu sehen.

Der Kamelpark mit seinen 250 Dromedaren trägt zur Erhaltung dieser fast vom Aussterben bedrohten einheimischen Rasse bei.
Wer den unwiderstehlichen Hang zum Kamel stürt und einigermaßen see- bzw. schaukelfest ist, kann einen Ritt auf dem Wüstenschiff wagen. Dieser führt auf einem von Palmen gesäumten Weg bis ans Meer. Nach einem kleinen Picknick am Strand folgt dann der Schaukeltest Teil 2.

Schon die Grünanlagen um den Parkplatz herum lassen schnell vergessen, daß man sich auf Fuerteventura mit seiner sonst eher kargen Vegetation befindet.

Im Zoo werden verschiedene Vögel, Krokodile und diverse andere Kleintiere gezeigt. Allerdings sollte auch auf die Schattenseite dieses Zoos hingewiesen werden. Speziell in den Affengehegen werden die Tiere in viel zu engen und keinesfalls artgerechten Zellen eingesperrt. Wenn sich mehrere ausgewachsene Menschenaffen nur wenige Quadratmeter Gehege teilen müssen, sollte man das Gelände doch lieber in 'Affenknast' umbenennen oder die miserablen Zustände schnellstens ändern !



     


       

Anzeige